top of page
Suche
  • Dr.med.vet. Gabriele Rogge

Staupe im Landkreis Bad Tölz / Wolfratshausen

Aktualisiert: 10. Nov. 2021



Liebe Hundebesitzer und Frettchenbesitzer! In den letzten Wochen wurde hier im Landkreis bei Füchsen und Mardern mehrfach Staupe nachgewiesen. Diese Virus-Erkrankung ist auch für Hunde (und Seehunde ;-) ) und Frettchen ansteckend und verläuft sehr schwer. Bitte wenden Sie sich an Ihre Haustierarztpraxis und lassen Sie den Impfstatus Ihrer Tiere überprüfen! Katzen können sich zwar anstecken, erkranken jedoch nicht. Auch Menschen sind nicht gefährdet. Mit den besten Wünschen! Ihr Team der Augentierarztpraxis Oberland


32 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page