UNSERE PRAXIS

"Augen sind wunderschön und die Einzigartigkeit jedes einzelnen ist faszinierend!"

Augentierarztpraxis-Gabriele-Rogge_12w.jpg

WER WIR SIND

Augentierarztpraxis-Gabriele-Rogge_06w.jpg

Dr. med. vet. Gabriele Rogge

Tierärztin

Zusatzbezeichnung Augenheilkunde Kleintiere

seit 2012 Weiterbildungsermächtigte für Tierärzte im Bereich Augenheilkunde Kleintiere (Bayerische Landestierärztekammer)

„Augen sind wunderschön und die Einzigartigkeit jedes einzelnen ist faszinierend!“

Sehen und das Auge und seine Erkrankungen haben mich schon während des Studiums fasziniert. So war ich sehr froh, als ich mein Wissen ab 2007 im Tierärztlichen Augenzentrum von Dr. Jens Fritsche in München anwenden und vertiefen konnte.

Auch nach fünfzehnjähriger Beschäftigung mit diesem Fachgebiet lässt die Faszination und die Freude daran nicht nach! 

Als Grundlage für meine Tätigkeit ist eine kontinuierliche Fortbildung in der Tieraugenheilkunde für mich eine Selbstverständlichkeit und auch immer wieder spannend. Es bewegt sich viel in diesem Spezialgebiet der Tiermedizin! 

Spannend ist auch das über den Tellerrand-Blicken in die angrenzenden Fachgebiete (Neurologie, Endokrinologie, HNO- und Zahnmedizin) und in die Human-Augenheilkunde, eine verwandte, aber doch in vieler Hinsicht auch wieder ganz andere Welt. 

Nach der langjährigen Tätigkeit in einem großen Augenzentrum freue ich mich, meine Patienten nun  in persönlicher Atmosphäre betreuen zu können. Eine gute Zusammenarbeit mit Ihrem Haustierarzt zum Wohle Ihres Tieres bleibt hierbei selbstverständlich. 

Mitgliedschaften:

  • Fortbildungsgemeinschaft Veterinärophthalmologie e.V. (FVO)

  • Deutsche Veterinärmedizinische Gesellschaft e.V. (DVG)

  • European Society of Veterinary Ophthalmology (ESVO)

  • International Equine Ophthalmology Consortium

  • British Association of Veterinary Ophthalmologists (BrAVO)

  • The International Society of Veterinary Ophthalmology (ISVO)

 

Werdegang

Seit Januar 2018 Inhaberin der Augentierarztpraxis Oberland in Geretsried
2007 - 2017 Ophthalmologin im Tierärztlichen Augenzentrum München, Dr. Fritsche & Kollegen
bis 2007 Tätigkeit als Allgemeintierärztin in Kleintierpraxen in München und Augsburg
2003 Promotion „Chirurgische Behandlungsmethoden am Pferdeauge“   (Lehrstuhl für       Pferdekrankheiten, Prof. H. Gerhards, LMU München)
1997 Approbation als Tierärztin
1990 – 1997 Studium der Tiermedizin - LMU München

Augentierarztpraxis-Gabriele-Rogge_07w.jpg

Angelika Pauli

Assistenz

Seit Kindesbeinen an haben Tiere mein Leben begleitet. Ich lebe mit meinem Mann und unseren 3 Kindern auf einem Hobby-Bauernhof, zusammen mit vielen Vierbeinern.

 

Ich bin sehr glücklich darüber, dass ich mein Hobby zum Beruf machen konnte und meine Liebe zu Tieren und meine Erfahrung hier in der Praxis mit einbringen kann. Besonders gefällt mir, dass in unserer Praxis jedes Tier mit viel Zeit und Einfühlungsvermögen, individuell nach seinen Bedürfnissen und auch Ängsten behandelt und untersucht wird, genauso, wie wir es bei unseren eigenen Tieren tun würden.

Augentierarztpraxis-Gabriele-Rogge_15w.jpg

Katrin Klemt

Assistenz

Ich lebe mit meinem Mann und meinen 2 Kindern in Geretsried.

Außerdem gibt es noch unseren verrückten Kater "Moritz".

Tiere liegen mir schon immer am Herzen.

 

Deshalb freut es mich umso mehr, nach 16 Jahren Büroalltag

diesen abwechslungsreichen Job, in einem tollen Team, gefunden zu haben.

Hier in unserer Praxis gilt die ganze Aufmerksamkeit dem Tier, das immer mit großer Sorgfalt, Ruhe und viel Liebe behandelt wird.